×
 
  • Nicht auf Lager

Costa Rica Centroamericano 250G

11025
Centroamericano-Kaffee ist ein äußerst seltener Kaffee; eine Kreuzungssorte zwischen einem Rume du Sudan und einem Sarchimor, die den Centroamericano im Herzen Costa Ricas im Agrarzentrum auf außergewöhnliche Weise zum Leben erweckt. Der Kaffee ist eine außergewöhnliche Tasse Kaffee, der auf mehr als 1.600 Metern über dem Meeresspiegel angebaut wird und süße Aromen von Kirsche und Aprikose mit einem sehr sanften und eleganten Charakter garantiert. Centroamericano-Kaffee wird für den Cup Of Excellence 2024 in Costa Rica ausgewählt und gehört zu den 26 besten Micro-Lot-Kaffees des Landes. Dieses seltene und kostbare Juwel ist eine äußerst delikate Verbindung von Sudan Rum, einer robusten und widerstandsfähigen Sorte, und Sarchimor, einem berühmten Kaffee, der für seine Süße und Eleganz bekannt ist. Aus dieser perfekten Verbindung entstand eine „Centroamericano“-Sorte, die die Charakterstärke des Sudan mit der Feinheit des Sarchimor vereint: ein unglaubliches Geschmackserlebnis. Wer ist Carole Zbinden? Carole Zbinden ist eine unabhängige Kaffeeproduzentin in Costa Rica und bewirtschaftet ihre Farm „El Quizarra“ auf über 1.400 Metern über dem Meeresspiegel, eine Familienfarm, die von ihrem Vater weitergegeben wurde. Carole besitzt eine Farm von mehr als 14 Hektar, auf der sich die Kaffeebäume befinden, sowie ihre Mühle zur Verarbeitung der Bohnen. Sie legt großen Wert auf Nachhaltigkeit, da sie sich bewusst ist, dass der Großteil der Kohlenstoffemissionen mit der Landwirtschaft zusammenhängt. Aus diesem Grund hat die Plantage Systeme zur Reduzierung des Wasser- und Energieverbrauchs eingeführt, indem verschiedene Abfälle der Plantage wie Pergament oder Zellstoff verwertet werden. Tatsächlich ermöglicht dieser Kaffee-„Prozess“-Abfall eine Anreicherung des Bodens, ohne mehr Wasser oder Energie zu verbrauchen. Entdecken Sie, wo sich Caroles Farm befindet, auf einer Höhe von mehr als 1.400 Metern in der Nähe des Vulkans ...
CHF 11,60

Der seltene Centroamericano-Kaffee, der im Herzen von Carole Zbindens Farm in Costa Rica angebaut wird, ist die perfekte Verbindung zwischen der Kälte des Sudan und Sarchimor für ein einzigartiges Geschmackserlebnis zwischen Ausgewogenheit, Robustheit und Finesse.🌳

remove add
Nicht auf Lager

Centroamericano-Kaffee ist ein äußerst seltener Kaffee; eine Kreuzungssorte zwischen einem Rume du Sudan und einem Sarchimor, die den Centroamericano im Herzen Costa Ricas im Agrarzentrum auf außergewöhnliche Weise zum Leben erweckt. Der Kaffee ist eine außergewöhnliche Tasse Kaffee, der auf mehr als 1.600 Metern über dem Meeresspiegel angebaut wird und süße Aromen von Kirsche und Aprikose mit einem sehr sanften und eleganten Charakter garantiert.

Centroamericano-Kaffee wird für den Cup Of Excellence 2024 in Costa Rica ausgewählt und gehört zu den 26 besten Micro-Lot-Kaffees des Landes. Dieses seltene und kostbare Juwel ist eine äußerst delikate Verbindung von Sudan Rum, einer robusten und widerstandsfähigen Sorte, und Sarchimor, einem berühmten Kaffee, der für seine Süße und Eleganz bekannt ist. Aus dieser perfekten Verbindung entstand eine „Centroamericano“-Sorte, die die Charakterstärke des Sudan mit der Feinheit des Sarchimor vereint: ein unglaubliches Geschmackserlebnis.

Wer ist Carole Zbinden?

Carole Zbinden ist eine unabhängige Kaffeeproduzentin in Costa Rica und bewirtschaftet ihre Farm „El Quizarra“ auf über 1.400 Metern über dem Meeresspiegel, eine Familienfarm, die von ihrem Vater weitergegeben wurde. Carole besitzt eine Farm von mehr als 14 Hektar, auf der sich die Kaffeebäume befinden, sowie ihre Mühle zur Verarbeitung der Bohnen.

Sie legt großen Wert auf Nachhaltigkeit, da sie sich bewusst ist, dass der Großteil der Kohlenstoffemissionen mit der Landwirtschaft zusammenhängt. Aus diesem Grund hat die Plantage Systeme zur Reduzierung des Wasser- und Energieverbrauchs eingeführt, indem verschiedene Abfälle der Plantage wie Pergament oder Zellstoff verwertet werden. Tatsächlich ermöglicht dieser Kaffee-„Prozess“-Abfall eine Anreicherung des Bodens, ohne mehr Wasser oder Energie zu verbrauchen.

Entdecken Sie, wo sich Caroles Farm befindet, auf einer Höhe von mehr als 1.400 Metern in der Nähe des Vulkans ...

Aromen Kirsche, Aprikose
Kaffeerösten Mittlere Röstung - Expresso und filter
Kaffeestärke 7
Säure 1/5
Ursprung Costa Rica
Produktionsregion Vallée centrale
Kaffeeplantage Finca El Quizarra
Kaffeebauer Carole Zbinden
Höhe 1400 - 1700 m
Natur des Bodens vulkanisch
Bereich der Farm 14 ha
Zusammensetzung 100% Arabica
Varietäten Centroamericano
Process Honey Process
Punktzahl 88+
Anlage 250G
Hergestellt in der Schweiz
Weitere Informationen im Blog Portrait de Carole Zbinden, producteur de café de spécialité

Geben Sie als Erster Ihre Meinung ab !