×
 
Kaffeebohnen Aromen von Amerika 250G Cafés Trottet
  • Kaffeebohnen Aromen von Amerika 250G Cafés Trottet

Kaffeebohnen Aromen von Amerika 250G

10835
Entdecken Sie eine außergewöhnliche Mischung: Der Geschmack Südamerikas Entdecken Sie drei Länder in einem: Brasilien, Kolumbien und Peru. Reden wir über Brasilien ... Brasilien produziert Kaffee für fast ein Drittel der Welt. Damit ist das Land Brasilien der größte Kaffeeproduzent der Welt. Rund 30.000 km2 sind Kaffeeplantagen in diesem Land. Brasilien ist dank seiner sehr günstigen klimatischen Bedingungen, die sich günstig auf das Wachstum von Kaffee auswirken, erfolgreich. Kaffee kommt im 19. Jahrhundert in Brasilien an. Als einer der weltweit führenden Kaffeeproduzenten hatte es vor hundert Jahren die 80% der Kaffeeversorgung der Welt erreicht. Reden wir über Kolumbien, ein unglaubliches Land. Experte für die Aromen von Kaffee ... Der Kaffee beginnt im 19. Jahrhundert mit dem Unternehmertum verschiedener Kleinbauern, die heute als Kleinproduzenten bezeichnet werden. Vor dem Zweiten Weltkrieg wurde Kaffee hauptsächlich in Antioquia angebaut, wo heute hauptsächlich Kaffee hergestellt wird. Zu diesem Zeitpunkt wird Kolumbien nach Brasilien zum Produzenten der zweiten Welt. Nachdem Kolumbien verschiedene Abenteuer im Land erlebt hat, ist es wieder vor dem Podium und bleibt der 3. Platz des Weltproduzenten. Was ist mit Peru? Cajamarca liegt im hohen Norden von Peru, nahe der Grenze zu Ecuador. Dieser Kaffee ist eine Mischung von sehr guter Qualität und vollständig rückverfolgbar. Er wird aus den Kaffees von sechs kleinen Farmen hergestellt, die als "Cafetales" bezeichnet werden. Die Kaffees werden aus den Sorten Catimor, Caturra, Typica und Pache, Mutation der Typica, hergestellt. Gibt es dir Neid?
CHF 5,90
  • Zitrusaromen

  • 100% Arabica

  • Stärke 4/10

  • Mischung aus Brasilien, Kolumbien, Peru

Bohnen/Mahlen
remove add
Auf Lager
  • Kostenlose Lieferung von CHF 39.- d'achat
  • Retrait Click & Collect gratuit sous 30 minutes
  • Rückgabe innerhalb von 30 Tagen

Entdecken Sie eine außergewöhnliche Mischung: Der Geschmack Südamerikas

Entdecken Sie drei Länder in einem: Brasilien, Kolumbien und Peru.

Reden wir über Brasilien ...

Brasilien produziert Kaffee für fast ein Drittel der Welt. Damit ist das Land Brasilien der größte Kaffeeproduzent der Welt. Rund 30.000 km2 sind Kaffeeplantagen in diesem Land. Brasilien ist dank seiner sehr günstigen klimatischen Bedingungen, die sich günstig auf das Wachstum von Kaffee auswirken, erfolgreich. Kaffee kommt im 19. Jahrhundert in Brasilien an. Als einer der weltweit führenden Kaffeeproduzenten hatte es vor hundert Jahren die 80% der Kaffeeversorgung der Welt erreicht.

Reden wir über Kolumbien, ein unglaubliches Land. Experte für die Aromen von Kaffee ...

Der Kaffee beginnt im 19. Jahrhundert mit dem Unternehmertum verschiedener Kleinbauern, die heute als Kleinproduzenten bezeichnet werden. Vor dem Zweiten Weltkrieg wurde Kaffee hauptsächlich in Antioquia angebaut, wo heute hauptsächlich Kaffee hergestellt wird. Zu diesem Zeitpunkt wird Kolumbien nach Brasilien zum Produzenten der zweiten Welt. Nachdem Kolumbien verschiedene Abenteuer im Land erlebt hat, ist es wieder vor dem Podium und bleibt der 3. Platz des Weltproduzenten.

Was ist mit Peru?

Cajamarca liegt im hohen Norden von Peru, nahe der Grenze zu Ecuador. Dieser Kaffee ist eine Mischung von sehr guter Qualität und vollständig rückverfolgbar. Er wird aus den Kaffees von sechs kleinen Farmen hergestellt, die als "Cafetales" bezeichnet werden. Die Kaffees werden aus den Sorten Catimor, Caturra, Typica und Pache, Mutation der Typica, hergestellt. Gibt es dir Neid?

Verkostungsnotiz Café vif et intense aux notes d'agrumes
Charakter des Kaffees hell
Aromen Zitrusgewächs
Kaffeerösten Sehr Klare Röstung Klare Röstung Blonde Röstung Mittlere Röstung Dunkle Röstung Italienisch
Kaffeestärke 4
Säure 3/5
Ursprung Brasil Colombien Peru
Zusammensetzung 100% Arabica
Anlage 250G
Hergestellt in der Schweiz

Geben Sie als Erster Ihre Meinung ab !