Codes promotions pour les nouveaux clients

Nespresso®* Kompatible Kapseln Ethiopien 10 kapseln

10704

Bewertung hinzufügen

Der Ursprung des Kaffees

Die Geschichte des Kaffees beginnt im Jahr 850 n. Chr. Und ist die Entdeckung des Hirten Khaldi. Er ging mit seinen Ziegen auf den Feldern spazieren, um sie mit Pflanzen zu füttern. Der Khaldi-Legende nach hätten die Ziegen die Kaffeekirschen gegessen und wären aufgeregt gewesen. In der Tat ist Kaffee ein Stimulans und bei starkem Konsum fühlen wir uns unruhig.

Dieser Hirte hatte beschlossen, seinen Kaffee zu den Mönchen der Stadt zurückzubringen, um ihnen von seiner berühmten Entdeckung zu erzählen. Die Mönche konsumierten es dann ihrerseits, um wach zu bleiben und ihre Gebete zu sprechen ...

Die Geburt von geröstetem Kaffee, eine Legende? Die Mönche mit hohem Verbrauch hätten die Kirschen von Kaffeebäumen gegessen und die Steine ​​ausgespuckt, die am Ende das Feuer erreicht hätten. Die Bohnen, die beim Kontakt mit der Flamme einen sehr guten Geruch hatten, weckten sofort die Neugier seiner Mönche, und so wurde der geröstete Kaffee geboren...

Okay, aber woher stammt Kaffeekirsche? Wir neigen dazu, falsch zu liegen, da dies Äthiopien ist! In diesem Land wurde die erste Kaffeepflanze, Koffea Arabica, angebaut. Seine Blätter wurden durch eine Infusion gegessen.

Und was ist mit dem Jemen in all dieser Geschichte? Die Jemeniten hätten äthiopische Pflanzen genommen, um auf dem Marktplatz Harrar einen Handel mit geröstetem Kaffee zu machen. Auf diese Weise fand die Besiedlung des Kaffees von Land zu Land aus dem Jemen statt und führte durch den Einschiffungshafen Mokka.

Analyse

Unser Kaffee aus reiner Herkunft wird von einer intensiven und komplexen Säure begleitet, während er von einer angenehmen Süße unterstrichen wird. Äthiopien ist ein leichter Körper mit einem blumigen Tassengeschmack und einer der fruchtigsten Kaffees der Welt. Zitrus-, Blumen- und Schokoladenaromen: Wir haben eine perfekte Tassenbalance. Dieser Kaffee ist perfekt für Espresso und Slow Coffee.

CHF 3.90 inkl. MwSt.

100% Arabica

Vorübergehend nicht verfügbar

Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen

Senden

Du gewinnst 39 Punkte, die gesammelt oder als Ermäßigungsgutschein verwendet werden können CHF 0.04.


Kostenlose Lieferung und Rückgabe
Intensiver Duft mit leichten erdigen Noten.
Zitrusfrüchte, Schokolade
Sehr Klare Röstung Klare Röstung Blonde Röstung Mittlere Röstung Dunkle Röstung
4
3/5
Äthiopien
1750m - 2200m
100% Arabica
von Oktober bis Dezember
gewaschen
2
1700 (mm/année)
14
10 kapseln
" Das Ergebnis ist eine Tasse mit einem komplexen und beeindruckenden Geschmack. "

Der Ursprung des Kaffees

Die Geschichte des Kaffees beginnt im Jahr 850 n. Chr. Und ist die Entdeckung des Hirten Khaldi. Er ging mit seinen Ziegen auf den Feldern spazieren, um sie mit Pflanzen zu füttern. Der Khaldi-Legende nach hätten die Ziegen die Kaffeekirschen gegessen und wären aufgeregt gewesen. In der Tat ist Kaffee ein Stimulans und bei starkem Konsum fühlen wir uns unruhig.

Dieser Hirte hatte beschlossen, seinen Kaffee zu den Mönchen der Stadt zurückzubringen, um ihnen von seiner berühmten Entdeckung zu erzählen. Die Mönche konsumierten es dann ihrerseits, um wach zu bleiben und ihre Gebete zu sprechen ...

Die Geburt von geröstetem Kaffee, eine Legende? Die Mönche mit hohem Verbrauch hätten die Kirschen von Kaffeebäumen gegessen und die Steine ​​ausgespuckt, die am Ende das Feuer erreicht hätten. Die Bohnen, die beim Kontakt mit der Flamme einen sehr guten Geruch hatten, weckten sofort die Neugier seiner Mönche, und so wurde der geröstete Kaffee geboren...

Okay, aber woher stammt Kaffeekirsche? Wir neigen dazu, falsch zu liegen, da dies Äthiopien ist! In diesem Land wurde die erste Kaffeepflanze, Koffea Arabica, angebaut. Seine Blätter wurden durch eine Infusion gegessen.

Und was ist mit dem Jemen in all dieser Geschichte? Die Jemeniten hätten äthiopische Pflanzen genommen, um auf dem Marktplatz Harrar einen Handel mit geröstetem Kaffee zu machen. Auf diese Weise fand die Besiedlung des Kaffees von Land zu Land aus dem Jemen statt und führte durch den Einschiffungshafen Mokka.

Analyse

Unser Kaffee aus reiner Herkunft wird von einer intensiven und komplexen Säure begleitet, während er von einer angenehmen Süße unterstrichen wird. Äthiopien ist ein leichter Körper mit einem blumigen Tassengeschmack und einer der fruchtigsten Kaffees der Welt. Zitrus-, Blumen- und Schokoladenaromen: Wir haben eine perfekte Tassenbalance. Dieser Kaffee ist perfekt für Espresso und Slow Coffee.

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kundenkommentar!