×
 

Guatemala Santa Isabel 250G

10890
 (5/5)  - 1 note(s) Bewerten Sie es
Santa Isabel Farm im Herzen von Guatemala Letzteres liegt im Herzen der Region Antigua und ist vor allem für seine vulkanischen Böden und seinen atemberaubenden Horizont bekannt. Alle Schutzregionen sind mit natürlichen Bäumen ausgestattet, die die Kaffeebäume beschatten, um sie vor Dürre zu schützen und so das Wachstum zu verlangsamen, um sie komplexer zu machen. Im Herzen der Farm Santa Isabel Buena Vista wird die Sorte Bourbon mit einer gewaschenen Behandlung hergestellt. Auf 1.450 bis 1.650 Metern spielt sich alles im Herzen der Plantage ab. Er ist eine Plantage, die vom Produzenten Jose Gabriel del Cid Batres verwaltet wird. Er produziert gerne hochwertigen Kaffee im Herzen von Antigua. Der Boden ist vulkanreich mit geringer Luftfeuchtigkeit, was den Kaffee noch außergewöhnlicher macht. Der Hof hat eine Fläche von 26,8 Hektar, von denen 17,5 für den Kaffeeanbau genutzt werden. Vor Ort führen die Produzenten alle Kaffeeverarbeitungsphasen zu 100% unabhängig durch. Die Region Antigua hatte immer Erfolg bei der Herstellung von Kaffee, da der Boden für das Wachstum geeignet ist. Es bietet hochwertige Körner, die seit Jahrhunderten geschätzt werden. Was ist Kaffeespezialität? Spezialitätenkaffee ist ein Spitzenkaffee, der als „selten“ bekannt ist und weltweit einzigartige Eigenschaften aufweist. Es wird in den höchsten Lagen der Welt in Familienplantagen angebaut, deren Ziel die höchste Qualität ist, die von einer manuellen Ernte unterzeichnet wird, um die Perfektion des Getreides zu garantieren. Die Terroir-Kaffees werden sorgfältig für die Sorgfalt des Produzenten, eine hervorragende manuelle und selektive Ernte, vollständige Rückverfolgbarkeit, eine Anbaumethode und einen respektierten und kontrollierten Behandlungsprozess ausgewählt.  Was ist die Punktzahl? Die Specialty Coffee Association (SCA) definiert ein Kaffeeanalyseverfahren mit hohem Standard, um alle Besonderheiten von Spezialitätenkaffee zu beurteilen. SCA bestimmt den Wert von Geruch, Aroma, Körper, Säuregehalt und möglichen Defekten. Ein Kaffee wird auf einer Skala von 100 bewertet und muss mindestens 80 Punkte erreichen, um als „Spezialitätenkaffee“ eingestuft werden zu können. Score-Klassen für Kaffeespezialitäten Ø    80+: sehr guter Kaffee Ø    85+: Die Exzellenz der Spezialität  88+: Der Grand Cru, der Seltene
10,55 CHF
Grain/Mouture

Santa Isabel Farm im Herzen von Guatemala
Letzteres liegt im Herzen der Region Antigua und ist vor allem für seine vulkanischen Böden und seinen atemberaubenden Horizont bekannt. Alle Schutzregionen sind mit natürlichen Bäumen ausgestattet, die die Kaffeebäume beschatten, um sie vor Dürre zu schützen und so das Wachstum zu verlangsamen, um sie komplexer zu machen.

Im Herzen der Farm Santa Isabel Buena Vista wird die Sorte Bourbon mit einer gewaschenen Behandlung hergestellt. Auf 1.450 bis 1.650 Metern spielt sich alles im Herzen der Plantage ab. Er ist eine Plantage, die vom Produzenten Jose Gabriel del Cid Batres verwaltet wird. Er produziert gerne hochwertigen Kaffee im Herzen von Antigua. Der Boden ist vulkanreich mit geringer Luftfeuchtigkeit, was den Kaffee noch außergewöhnlicher macht. Der Hof hat eine Fläche von 26,8 Hektar, von denen 17,5 für den Kaffeeanbau genutzt werden.

Vor Ort führen die Produzenten alle Kaffeeverarbeitungsphasen zu 100% unabhängig durch.

Die Region Antigua hatte immer Erfolg bei der Herstellung von Kaffee, da der Boden für das Wachstum geeignet ist. Es bietet hochwertige Körner, die seit Jahrhunderten geschätzt werden.

Was ist Kaffeespezialität?

Spezialitätenkaffee ist ein Spitzenkaffee, der als „selten“ bekannt ist und weltweit einzigartige Eigenschaften aufweist. Es wird in den höchsten Lagen der Welt in Familienplantagen angebaut, deren Ziel die höchste Qualität ist, die von einer manuellen Ernte unterzeichnet wird, um die Perfektion des Getreides zu garantieren. Die Terroir-Kaffees werden sorgfältig für die Sorgfalt des Produzenten, eine hervorragende manuelle und selektive Ernte, vollständige Rückverfolgbarkeit, eine Anbaumethode und einen respektierten und kontrollierten Behandlungsprozess ausgewählt.

 Was ist die Punktzahl?

Die Specialty Coffee Association (SCA) definiert ein Kaffeeanalyseverfahren mit hohem Standard, um alle Besonderheiten von Spezialitätenkaffee zu beurteilen. SCA bestimmt den Wert von Geruch, Aroma, Körper, Säuregehalt und möglichen Defekten. Ein Kaffee wird auf einer Skala von 100 bewertet und muss mindestens 80 Punkte erreichen, um als „Spezialitätenkaffee“ eingestuft werden zu können.

Score-Klassen für Kaffeespezialitäten

Ø   80+: sehr guter Kaffee

Ø   85+: Die Exzellenz der Spezialität

 88+: Der Grand Cru, der Seltene

Aromen Schokolade, Obst
Kaffeerösten Sehr Klare Röstung Klare Röstung Blonde Röstung Mittlere Röstung Dunkle Röstung Italienisch
Kaffeestärke 6
Säure 2/5
Ursprung Guatemala
Produktionsregion Antigua
Kaffeeplantage Santa Isabel Buena Vista
Kaffeebauer Jose Gabriel Del Cid Batres
Höhe 1'450-1'650 m
Bereich der Farm 17.5 ha
Zusammensetzung 100% Arabica
Varietäten Bourbon
Behandlung gewaschen
Punktzahl 85+
Anlage 250G
Hergestellt in der Schweiz
Par le  24 Apr. 2021 (Guatemala Santa Isabel 250G) :
(5/5