Codes promotions pour les nouveaux clients

Kaffeebohnen Barista Forte 250G

(4)
Bewertung hinzufügen

Das Barista-Sortiment wurde speziell für diejenigen entwickelt, die mit ihrer traditionellen Espressomaschine von einem perfekten Espresso träumen. Möchten Sie Ihre Talente als Barista und Latte Artist testen? Entscheiden Sie sich für diese Mischung aus Grands Crus aus Vietnam, Guatemala und Brasilien.

Besonderheit der brasilianischen Kaffees

Brasilien produziert Kaffee für fast ein Drittel der Welt. Das Land Brasilien ist damit der größte Kaffeeproduzent der Welt. Derzeit werden landesweit rund 30.000 Quadratkilometer Plantagen bearbeitet. Brasilien ist dank seiner sehr günstigen klimatischen Bedingungen, die sich günstig auf das Wachstum von Kaffee auswirken, erfolgreich. Kaffee kommt im 19. Jahrhundert in Brasilien an. Als einer der weltweit führenden Kaffeeproduzenten hatte es vor hundert Jahren die 80% der Kaffeeversorgung der Welt erreicht.

Unser Pure Origin-Kaffee aus Brasilien wächst südlich von Minas Gerais: Dies ist der günstigste Ort für den Kaffeeanbau. Dank des Klimas, des Bodens und der Höhenlage bietet uns dieser Grand Cru-Ursprung einen sehr süßen Kaffee, der sich durch seinen süßen Körper und das perfekte Gleichgewicht zwischen der Spitze der Bitterkeit und der Säure auszeichnet. Es ist perfekt in Espresso.

Besonderheit von Guatemala

Das Land Guatemala produziert in den Regionen Huehuetenango Kaffee von sehr hoher Spezialität. Die Kaffees sind eher süß, fruchtig und gierig mit Fruchtaromen wie Mandarine und Erdbeere. Die Kaffees sind im Mund mäßig stark, mit einem wichtigen Säuregehalt. Sie werden in einer durchschnittlichen Höhe von 1'500 m geerntet, um eine Kaffeespezialität zu erhalten.

Besonderheit von Vietnam

Vietnam ist, obwohl es Arabica-Kaffeeplantagen gibt, die dominierende Robusta. Nach der Ernte werden die Kaffees meistens dunkel geröstet, das Rösten erfolgt jedoch mehr als 15 Minuten lang langsam bei schwacher Hitze. Robusta-Kaffees werden meistens mit Arabicas gemischt, um den Säuregehalt von Arabica auszugleichen. In der Tat verspricht Arabica Säure, während Robusta den Erfolg der Bitterkeit anstrebt, die mit dem Kaffee in einer zu 100% ausgewogenen Verkostung einhergeht.

CHF 3.00 inkl. MwSt.

Arabica, Robusta

Wählen Sie Ihren Kaffeesatz

  • (CHF 2.85 / paquet)

  • Sofort lieferbar
  • Kostenlose Abholung im Laden

Du gewinnst 30 Punkte, die gesammelt oder als Ermäßigungsgutschein verwendet werden können CHF 0.03.


Kostenlose Lieferung und Rückgabe
Toast, Schokolade
Sehr Klare Röstung Klare Röstung Blonde Röstung Mittlere Röstung Dunkle Röstung
7
1/5
Brasil, Guatemala, Vietnam
Mehrere Produzenten
800-1'500 m
Arabica, Robusta
250G

Das Barista-Sortiment wurde speziell für diejenigen entwickelt, die mit ihrer traditionellen Espressomaschine von einem perfekten Espresso träumen. Möchten Sie Ihre Talente als Barista und Latte Artist testen? Entscheiden Sie sich für diese Mischung aus Grands Crus aus Vietnam, Guatemala und Brasilien.

Besonderheit der brasilianischen Kaffees

Brasilien produziert Kaffee für fast ein Drittel der Welt. Das Land Brasilien ist damit der größte Kaffeeproduzent der Welt. Derzeit werden landesweit rund 30.000 Quadratkilometer Plantagen bearbeitet. Brasilien ist dank seiner sehr günstigen klimatischen Bedingungen, die sich günstig auf das Wachstum von Kaffee auswirken, erfolgreich. Kaffee kommt im 19. Jahrhundert in Brasilien an. Als einer der weltweit führenden Kaffeeproduzenten hatte es vor hundert Jahren die 80% der Kaffeeversorgung der Welt erreicht.

Unser Pure Origin-Kaffee aus Brasilien wächst südlich von Minas Gerais: Dies ist der günstigste Ort für den Kaffeeanbau. Dank des Klimas, des Bodens und der Höhenlage bietet uns dieser Grand Cru-Ursprung einen sehr süßen Kaffee, der sich durch seinen süßen Körper und das perfekte Gleichgewicht zwischen der Spitze der Bitterkeit und der Säure auszeichnet. Es ist perfekt in Espresso.

Besonderheit von Guatemala

Das Land Guatemala produziert in den Regionen Huehuetenango Kaffee von sehr hoher Spezialität. Die Kaffees sind eher süß, fruchtig und gierig mit Fruchtaromen wie Mandarine und Erdbeere. Die Kaffees sind im Mund mäßig stark, mit einem wichtigen Säuregehalt. Sie werden in einer durchschnittlichen Höhe von 1'500 m geerntet, um eine Kaffeespezialität zu erhalten.

Besonderheit von Vietnam

Vietnam ist, obwohl es Arabica-Kaffeeplantagen gibt, die dominierende Robusta. Nach der Ernte werden die Kaffees meistens dunkel geröstet, das Rösten erfolgt jedoch mehr als 15 Minuten lang langsam bei schwacher Hitze. Robusta-Kaffees werden meistens mit Arabicas gemischt, um den Säuregehalt von Arabica auszugleichen. In der Tat verspricht Arabica Säure, während Robusta den Erfolg der Bitterkeit anstrebt, die mit dem Kaffee in einer zu 100% ausgewogenen Verkostung einhergeht.

Rang 

Très bon rapport qualité prix et convient aussi aux machines automatiques.

Rang 

Super Bon café avec une bon arôme apréciable

Rang 

Grand amateur de café , ce barista est fort en gout et intense, la barista à romaine garanti.

Rang 

Café corsé à souhait, un véritable plaisir, l'Italie en bouche.

Eigenen Kommentar verfassen!