×
 
  • Kaffee Bohnen Tansania Iyula Mbeya 250G

Kaffee Bohnen Tansania Iyula Mbeya 250G

11041
Die Iyula-CPU (Central Unit Process) befindet sich im Mbozi-Distrikt, dem größten Verwaltungsdistrikt der Region Mbeya in Tansania. Mbozi District ist auch der größte Produzent von Arabica-Kaffee in Tansania. Diese Waschstation befindet sich auf einer Höhe von 1740 m und hat einen durchschnittlichen Jahresniederschlag von 1000 mm sowie rote vulkanische Tonböden. Einheimische Bauern bauen die N39-Sorten an und verarbeiten ihre Kirschen in den Waschstationen. Sie haben durchschnittlich 400 Kaffeebäume und liefern diese zur Verarbeitung an die Iyula-CPU. Die Hauptfunktion der CPU besteht darin, die Kaffeekirschen der Landwirte zu empfangen, zu verarbeiten (zu verarbeiten, zu trocknen und zu verkaufen) und dann vor dem Export Kaffee zur maschinellen Bearbeitung und Abfüllung an die Mlowo Dry Station zu liefern. Die CPU befürwortet gute landwirtschaftliche Praktiken bei ihren angeschlossenen Landwirten. Das Wasser wird aufbereitet, bevor es in die Wasserquellen gelangt. Kirschpulpe wird von den Landwirten gesammelt und als Mulch auf ihren Farmen verwendet, um die Bodenstruktur und den Gehalt an organischen Stoffen zu verbessern.
6,70 CHF
Grain/Mouture

Die Iyula-CPU (Central Unit Process) befindet sich im Mbozi-Distrikt, dem größten Verwaltungsdistrikt der Region Mbeya in Tansania. Mbozi District ist auch der größte Produzent von Arabica-Kaffee in Tansania.

Diese Waschstation befindet sich auf einer Höhe von 1740 m und hat einen durchschnittlichen Jahresniederschlag von 1000 mm sowie rote vulkanische Tonböden.

Einheimische Bauern bauen die N39-Sorten an und verarbeiten ihre Kirschen in den Waschstationen. Sie haben durchschnittlich 400 Kaffeebäume und liefern diese zur Verarbeitung an die Iyula-CPU.

Die Hauptfunktion der CPU besteht darin, die Kaffeekirschen der Landwirte zu empfangen, zu verarbeiten (zu verarbeiten, zu trocknen und zu verkaufen) und dann vor dem Export Kaffee zur maschinellen Bearbeitung und Abfüllung an die Mlowo Dry Station zu liefern.

Die CPU befürwortet gute landwirtschaftliche Praktiken bei ihren angeschlossenen Landwirten. Das Wasser wird aufbereitet, bevor es in die Wasserquellen gelangt. Kirschpulpe wird von den Landwirten gesammelt und als Mulch auf ihren Farmen verwendet, um die Bodenstruktur und den Gehalt an organischen Stoffen zu verbessern.

Charakter des Kaffees Feinschmecker, blumig
Aromen Kirsche, Apfel, natürliche Vanille, Kokosnuss
Kaffeerösten Sehr Klare Röstung Klare Röstung Blonde Röstung Mittlere Röstung Dunkle Röstung Italienisch
Kaffeestärke 3
Säure 2/5
Ursprung Tansania
Produktionsregion Mbeya
Kaffeeplantage Lyula
Kaffeebauer Mehrere kleine Produzenten
Höhe 1740m
Varietäten K7
Erntezeit Juli bis August
Behandlung gewaschen
Klasse AB
Feuchtigkeit 10.20%
Dichte 724 g/L
Sieb 17/18
Punktzahl 86.5
Anlage 250G
Hergestellt in der Schweiz

Geben Sie als Erster Ihre Meinung ab !