Codes promotions pour les nouveaux clients

Salvador Apaneca Divisadero 250G Espresso, Slow Coffee

Wenn Sie mit einem Experten für Mikrolots sprechen möchten, wenden Sie sich an Mauricio. Innovativ in der Kaffeezubereitung, sehr vorsichtig und vor allem immer lächelnd. Wir arbeiten an den Farmen Villa Galicia, Divisadero und Himalaya und stellen dieses Jahr Cruz Gorda und das Grundstück El Copo vor!

Vor mehr als einem Jahrhundert verließ Don Manuel Ariz Galizien in Spanien und erreichte Concepción de Ataco in Ahuachapán in einem Gebiet, das von seinen Einwohnern als Ort der "hohen Quellen" bekannt ist. Señor Ariz hatte damals die geniale Idee, in kleine Grundstücke in der Nähe zu investieren, beginnend mit 13,5 Hektar Lehm-Kalkstein-Boden, aus dem heute die Villa Galicia von Mauricio Salaverria besteht.

El Divisadero befindet sich in Apaneca, im Herzen der als "Blumenroute" bekannten Bergregion. Es ist ein 6 Hektar großes Grundstück eines der ältesten Bauernhöfe in El Salvador: des Himalaya. Dieses Grundstück auf 1600 Metern über dem Meeresspiegel ist hauptsächlich mit Bourbon, Caturra, Pacas und Pacamara bepflanzt. Divisadero hat einen sehr guten Lehm- und Vulkanboden, auf dem Kaffee hergestellt wird, der oft mit dem Cup of Excellence ausgezeichnet wird.

Mauricio hat in eine ökologische Verarbeitungsanlage in der Plantage Villa Galicia investiert, in der er alle seine Kaffees verarbeitet, wodurch er die Kaffeezubereitungsprozesse perfekt beherrscht.

El Divisadero zeichnet sich auch durch eine sehr hohe Bewertung des Schattens und damit der Bäume aus. Schattenbäume bauen nicht nur Kaffee an, sondern schützen auch den Boden und reduzieren den Wasserstress von Kaffeebäumen in der Trockenzeit, wodurch die Bodenentwässerung gefördert wird. Sie sind auch nützliche Windbarrieren, die für Kaffeebäume schädlich sind. Mauricio setzt sich dafür ein, ein Produzent zu sein, der die Umwelt, aber auch seine Arbeiter respektiert und deutlich höhere Löhne als anderswo hat.

Eine sehr reichhaltige aromatische Palette, die von Anfang an von Gourmet-Noten dominiert wird: Schokolade, Honig, die einer schönen Süße und Frische Platz macht, die an die subtilen Düfte der Mandarine erinnert.
Die Säure ist nicht sehr ausgeprägt, der Körper ist rund, seidig. Die Struktur der Tasse ist definitiv von Süße geprägt und der Abgang bietet Noten von süßen Gewürzen (Vanille) und exotischen Früchten.

CHF 8.20 inkl. MwSt.

100% Arabica

Wählen Sie Ihren Kaffeesatz

  • (CHF 7.40 / paquet)

  • Sofort lieferbar
  • Kostenlose Abholung im Laden

Du gewinnst 81 Punkte, die gesammelt oder als Ermäßigungsgutschein verwendet werden können CHF 0.08.


Kostenlose Lieferung und Rückgabe
Ein Kaffee, der durch Noten von grünen Äpfeln, Pfirsichen und Pflaumen definiert wird.
Harmonisch
Rote Beeren
Sehr Klare Röstung Klare Röstung Blonde Röstung Mittlere Röstung Dunkle Röstung
4
5/5
2016 - 2017
Salvador
Apaneca
Divasadero
Mauricio Salaverria
1300m - 1600m
100% Arabica
Bourbon Rot
Rot
Dezember bis März
Honey Process
17/18
88/100
Ein klarer Braten für einen explosiven Gourmet-Espresso oder Filterkaffee.
Specialty Coffee
250G

Wenn Sie mit einem Experten für Mikrolots sprechen möchten, wenden Sie sich an Mauricio. Innovativ in der Kaffeezubereitung, sehr vorsichtig und vor allem immer lächelnd. Wir arbeiten an den Farmen Villa Galicia, Divisadero und Himalaya und stellen dieses Jahr Cruz Gorda und das Grundstück El Copo vor!

Vor mehr als einem Jahrhundert verließ Don Manuel Ariz Galizien in Spanien und erreichte Concepción de Ataco in Ahuachapán in einem Gebiet, das von seinen Einwohnern als Ort der "hohen Quellen" bekannt ist. Señor Ariz hatte damals die geniale Idee, in kleine Grundstücke in der Nähe zu investieren, beginnend mit 13,5 Hektar Lehm-Kalkstein-Boden, aus dem heute die Villa Galicia von Mauricio Salaverria besteht.

El Divisadero befindet sich in Apaneca, im Herzen der als "Blumenroute" bekannten Bergregion. Es ist ein 6 Hektar großes Grundstück eines der ältesten Bauernhöfe in El Salvador: des Himalaya. Dieses Grundstück auf 1600 Metern über dem Meeresspiegel ist hauptsächlich mit Bourbon, Caturra, Pacas und Pacamara bepflanzt. Divisadero hat einen sehr guten Lehm- und Vulkanboden, auf dem Kaffee hergestellt wird, der oft mit dem Cup of Excellence ausgezeichnet wird.

Mauricio hat in eine ökologische Verarbeitungsanlage in der Plantage Villa Galicia investiert, in der er alle seine Kaffees verarbeitet, wodurch er die Kaffeezubereitungsprozesse perfekt beherrscht.

El Divisadero zeichnet sich auch durch eine sehr hohe Bewertung des Schattens und damit der Bäume aus. Schattenbäume bauen nicht nur Kaffee an, sondern schützen auch den Boden und reduzieren den Wasserstress von Kaffeebäumen in der Trockenzeit, wodurch die Bodenentwässerung gefördert wird. Sie sind auch nützliche Windbarrieren, die für Kaffeebäume schädlich sind. Mauricio setzt sich dafür ein, ein Produzent zu sein, der die Umwelt, aber auch seine Arbeiter respektiert und deutlich höhere Löhne als anderswo hat.

Eine sehr reichhaltige aromatische Palette, die von Anfang an von Gourmet-Noten dominiert wird: Schokolade, Honig, die einer schönen Süße und Frische Platz macht, die an die subtilen Düfte der Mandarine erinnert.
Die Säure ist nicht sehr ausgeprägt, der Körper ist rund, seidig. Die Struktur der Tasse ist definitiv von Süße geprägt und der Abgang bietet Noten von süßen Gewürzen (Vanille) und exotischen Früchten.

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kundenkommentar!